· Konferenzen PHP Summit PHP ·

Workshop "D.I.Y. - Von der Standardsoftware zur Eigenentwicklung"

Auf dem diesjährigen PHP Summit, der vom 24.09. bis zum 26.09.14 in Düsseldorf stattfinden wird, bin ich wieder mit einem 3-stündigen Workshop vertreten. Nachdem es im letzten Jahr um die Verwendung von Redis in einem Ticketbuchungssytem ging, zeige ich dieses Mal, wie auch kleine Teams eine Eigenentwicklung stemmen können und welche Vorteile sich gegenüber dem Einsatz einer Standardsoftware ergeben.

Dabei verwende ich Beispiele aus der E-Commerce-Plattform von globetrotter.de, die wir innerhalb von eineinhalb Jahren von Grund auf neu entwickelt haben.

Hier der Abstract zum Workshop:

Viele große Unternehmen kehren Standardsoftware den Rücken zu und entwickeln ihre (Web-)Applikationen selbst. Auch kleinere Projekte können von einer Eigenentwicklung stark profitieren. Am Beispiel der E-Commerce-Plattform von Globetrotter Ausrüstung wird gezeigt, wie eine maßgeschneiderte Web-Applikation entsteht und welche der sonst üblichen Probleme dabei gar nicht erst auftreten.

Von der Softwarearchitektur über das selbst geschriebene Microframework bis zum Deployment wird anhand von Praxisbeispielen und Live-Coding bewiesen, dass auch kleine Teams keine Angst vor einer Eigenentwicklung haben müssen und sie eine echte Alternative mit zahlreichen Vorteilen darstellt.

Das gesamte Programm sowie die Anmeldung stehen unter http://php-summit.de zur Verfügung.

  • LinkedIn
  • Tumblr
  • Reddit
  • Google+
  • Pinterest
Comments powered by Disqus